Beduinen­zelte Vermietung

Beduinenzelt im Freien

Das Königszelt

Das besondere Highlight für jede Art von Veranstaltung ist das handgearbeitete Königszelt aus Marokko. Verzaubern Sie Ihre Gäste und bieten Sie ein unvergessenes Erlebnis mit dem Caidal Beduinenzelt. Ihnen stehen verschiedene Größen zur Auswahl.

Zauberhafte Innen­einrichtung

Außen sind schwere weiße Leinenzeltbahnen mit schwarzen Lederapplikationen das charakteristische Merkmal des Beduinenzelts. Im Innenbereich wartet eine fantastische Atmosphäre auf die Besucher. Die typischen rot-grünen Innenwände der Zelte mit gelben Lederornamenten lassen Sie in einen Traum von 1001 Nacht eintauchen. Gemütlichkeit bekommt hier eine neue Bedeutung. Sie wählen aus einem großen Sortiment an Dekoration. Der Innenraum eines Beduinenzelts ist mit typischen rot-grünen Mustern und gelben Lederapplikationen versehen. Dekoration steht ausreichend zur Verfügung. Sie möchten eine Location mieten für Ihren Event oder dachten an Orientalische Einrichtung, wollen eventuell einen Themenevent veranstalten. Wir bieten Ihnen unser Beduinenzelt Caidal, das besondere Party-Zelt. Dekoriert mit Orientalischen Accessoires sowie Sitzkissen ist dieses Zelt ein absoluter Hingucker. So werden Sie als Gastgeber von Ihren Gästen beneidet. Orientalische Möbel, Lampen, Einrichtung stehen als Ausstattung der Zelte bereit.

Eventzelt für Ihre Hochzeit

Auch Hochzeiten bereichern wir gerne mit unseren Beduinenzelten und Orientalischen Sitzgarnituren, Sitz-Kissen, Hennalampen. Das Partyzelt Caidal ist ideal geeignet für eine Hochzeit. Entweder wird das Zelt zum Bankettzelt hergerichtet. Oder das Bankett findet draußen statt, anschließend nutzen Ihre Gäste das Zelt zum Entspannen beim Rauchen einer Wasserpfeife, welche viele als Shisha kennen.

Partyzelt Verleih - Festzelt Vermietung - Deko-Verleih

Wir bieten Ihnen verschiedene Zelte in verschiedenen Größen. Das große Beduinenzelt ist jedoch das elegante Highlight für jede Veranstaltung. Wir können mehrere Zelt zusammenstellen oder sogar eine Zeltstadt zusammenstellen. Ob auf Messen oder Theaterbühnen, die Zelte sind flexibel aufbaubar. Die Zelte können mit passender Dekoration eingerichtet oder mit Bierzeltgarnituren bestückt werden. Die Zeltwände werden entweder zugemacht oder komplett weggelassen oder aber eine oder mehrere Seiten werden geschlossen. Zögern Sie nicht ein Beduinenzelt Caidal für Ihren Event zu mieten. Ihre Gäste werden es Ihnen danken.

Partyzelte in Deutschland, Österreich, Schweiz

Falls Sie ein Beduinenzelt mieten möchten, gibt es die Möglichkeit das Zelt innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz anzuliefern. In Deutschland liefert unsere Firma an, für angrenzende Länder beauftragen wir die Spedition Schenker Deutschland AG. Vorab werden Sie über die Kosten bei eigenem Transport oder mit einer Spedition informiert. Sie können die Zelte aber auch gerne vor Ort in Wiesbaden im Rhein-Main-Gebiet abholen. Von Frankfurt ist es nur einige Kilometer entfernt.

Aufbau und Abbau, Anfahrt und Abtransport

Zum Service gehört Auf- und Abbau der Arabischen Zelte. Unser Team erfahrener Mitarbeiter stellt das Beduinen-Zelt in der Regel in einer kurzen Zeit auf. Am besten geeignet ist Wiesen- oder Waldboden, die großen Zelte werden mithilfe von Heringen befestigt. Fester Untergrund wie Asphalt erfordert ein Aufbau des Zeltes auf andere Art. Spezielles Hilfsmittel wird hierfür benötigt, wie z.B. Betonklötze. Jedoch ist alles möglich. Wir bieten aber neben den Zelten aus Marokko auch andere Zelte an, welche ohne Heringe einfach auf Stangen stehen. Diese Zelte kann man auch in geschlossenen Räumen sowie in freier Natur platzieren. Klären Sie vorher kurz ab, wo das Zelt stehen soll.

Die Bedeutung des Namens Caidal

Viele nennen dieses Zelt mit einem anderen Namen. Beduinenzelt und Berberzelt sind wohl die verbreitesten. Für manche ist es einfach ein Arabisches oder ein Shisha-Zelt. Jedoch werden diese Zelte schon seit hunderten von Jahren hergestellt und benutzt. Früher in den arabischen Ländereien war es üblich, daß der Magistrat oder auch Bürgermeister durch verschiedene Amtsregionen reiste, um seine Geschäfte zu tätigen. Dieses Oberhaupt nannte man den Caid. Wenn einer also wußte der Caid ist wieder in der Nähe, konnte man ihn in seinem Caidal-Zelt aufsuchen und zum Beispiel eine Geburtsurkunde oder ähnliches bekommen. In Zukunft wird hier ein ausführlicher Artikel über Caidal-Zelte erscheinen.